Transferticker 20/21: Gerüchteküche

Letztes Update: 09.07.20

Wir gehen wieder in die 2. Liga. Und wie das immer ist, steht uns mit einem Abstieg auch immer ein großer Umbruch im Kader bevor. Welche Namen dabei bei welchem Verein gehandelt werden seht ihr hier.

Die Wahrscheinlichkeit ist meine persönliche Einschätzung aus dem Bauch heraus. Zugefügt habe ich eine Prozentangabe, dies macht es etwas klarerer.

Zu den offiziell verkündeten Transfers geht es hier:

Transferticker: Transfers

09.07.20

Name: Jamilu Collins
Position: Rechter Verteidiger
Alter: 25
Verein: unbekannt
Wahrscheinlichkeit: wahrscheinlich (70%)

Der Kicker muss gute Kontakte nach Paderborn haben, denn auch hier will man wissen, das Transfers nach England gescheitert sind und das es jetzt Angebote aus der Türkei gibt. Man will ihm bei einem Wechsel keine Steine in den Weg legen. Und jedes mal wird sehr übertrieben erwähnt das wir im Sommer ja unbedingt ganz viele Millionen an Transfererlösen erwirtschaften müssen, was ich nach Aussagen im SCP TV so nicht verstehen kann. Natürlich sind wir auf Erlöse angewiesen, aber da wir komplett Schuldenfrei sind, sollte dies nicht um jeden Preis erforderlich sein.

Aktueller Marktwert: 2,4 Millionen Euro.
Vertrag bis 2021

Mit Collins würde dann der Zweitwertvollste Spieler des Kaders wechseln. Auch wenn gefühlt schon länger die Zeichen auf Abschied stehen würde uns damit aktuell der letzte Außenverteidiger verlassen. Hier muss ganz dringend unabhängig von Erlösen als erstes etwas passieren. Vielleicht ja mit der Geldunterstützung eines Transfers, zur Not auch ohne.

Quelle: Kicker


Name: Sebastian Vasiliadis
Position: Defensives Mittelfeld
Alter: 22
Verein: Arminia B.
Wahrscheinlichkeit: möglich (60%)

Eine Möglichkeit Bundesliga zu spielen und dabei nicht umziehen zu müssen, wäre für Sebastian Vasiliadis gegeben, wenn er zum ostwestfälischen Nachbarn wechseln würde. Hier gibt es wohl reges Interesse am jetzt bundesligaerfahrenen Sechser. Bei uns hat er alle Spiele von Anfang an gespielt, ausgenommen die beiden die er Gelb-gesperrt gefehlt hat. Mit Sicherheit der interessanteste Spieler bei uns im Kader weil er erst 22 ist. Laut Transfermarkt hat er aktuell einen Marktwert von 3,2 Millionen Euro und ist damit mit Abstand wertvollster Spieler.

Laut Kicker gab es wohl ein erstes Angebot, das aber deutlich unter dem Marktwert gelegen haben soll entsprechend keinen Anklang gefunden haben soll. Vasiliadis hat noch einen Vertrag bis 2021 und wäre im nächsten Sommer Ablösefrei zu haben.

Quelle: Kicker


Name: Kai Pröger
Position: Rechtsaußen
Alter: 28
Verein: Arminia B.
Wahrscheinlichkeit: unwahrscheinlich (20%)

Auch im Kicker stand das Interesse der Nachbarstadt an Kai Pröger. Hier hat man aber allem anschein nach einen anderen Spieler geholt und wird wohl nicht auch hier Geld ausgeben wollen.

Aktueller Marktwert: 1,4 Millionen Euro
Vertrag bis 2022

Bei uns hat sich der ehemalige Regionalligaspieler richtig stark entwickelt und hat seinen Marktwert verzehnfacht. Egal wohin er wechseln sollte, die Ablöse von 50.000€ vor eineinhalb Jahren haben sich extrem gelohnt.

Quelle: Liga-Zwei.de


02.07.20

Name: Klaus Gjasula
Position: Defensives Mittelfeld
Alter: 30
Verein: Fortuna Düsseldorf
Wahrscheinlichkeit: möglich (50%)

Wie der Kicker schreibt, soll Mitabsteiger Fortuna Düsseldorf interesse an Klaus Gjasula haben. Das mag für die Fortunen durchaus Sinn machen wäre er aktuell noch Ablösefrei zu haben. Wie die Verhandlungen mit dem SCP aussehen weiß niemand genau. Offiziell verabschiedet wurd er auf jeden Fall noch nicht.

Möglich wäre ein Wechsel wieder mal aus finanziellen Gründen. Klaus ist 30 und könnte jetzt nochmal gutes Geld verdienen bei Düsseldorf. Wie immer werden die mehr bieten können als wir.


29.06.20

Name: Linus Wahlqvist
Position: Rechter Verteidiger / Innenverteidiger
Alter: 23
Verein: Dynamo Dresden
Wahrscheinlichkeit: gut möglich (60-70%)

Wie der Kicker schreibt sind wir neben diversen englischen Clubs aus den unteren Ligen auch an Linus Wahlqvist dran. Mit 23 von einem Absteiger passt er genau in unser Beuteschema. Dazu noch rechter Verteidiger, die Position die im Moment mit gar niemandem mehr besetzt ist. Selbst Zolinski kann dort nicht mehr aushelfen in der neuen Saison.

Warum dann nur 60-70%? Weil wir schlicht wenig Geld zur Verfügung haben und vermutlich selbt Drittligisten aus England die Möglichkeit haben mehr zu zahlen als wir. Sparen können wir uns die Ablöse, denn sein Vertrag läuft aus, denn er gilt nicht für die 3. Liga.

Mit 1,84m kann er auch gut in der Innenverteidigung spielen wo er auch bei Dynamo in die Saison gestartet ist. 6 Spiele hat er bereits für die A-Nationalmannschaft für Schweden bestritten, war Kapitän der U21 und möchte den nächsten Schritt machen. Vielleicht sieht er ihn bei uns.

Quelle: Kicker.de


Name: Streli Mamba
Position: Stürmer
Alter: 26
Verein: Hannover AC Monza
Wahrscheinlichkeit: eher unwahrscheinlich (30%)

Wie Transfermarkt berichtet soll der designierte Aufsteiger in die Serie B AC Monza interesse an Streli Mamba haben. Mit einem starken Geldgeber dahinter wurden schon 6,5 Millionen Euro an Transfers für die neue Saison ausgegeben.

Ich kann mir nicht vorstellen, das ein Transfer in die italienische 2. Liga so interessant ist. Aber wer weiß wie viel Geld es geben könnte und mit welchen Zielen gelockt wird.

Quelle: Transfermarkt.de

27.06.20

Name: Marc Stendera
Position: Zentrales Mittelfeld
Alter: 24
Verein: Hannover 96
Wahrscheinlichkeit: möglich (40%)

Marc Stendera ist von der Biografie her ein Spieler, der zu uns passen könnte. Vor 4 Jahren hatte er schon einen Marktwert von 8 Millionen € als er bei Eintracht Frankfurt war. Danach ging es für den gebürtigen Kasseler nicht mehr vorwärts. Nachdem Sein Vertrag im letzten Jahr in Frankfurt in beiderseitigem Einvernehmen beendet wurde, unterschrieb er einen Einjahresvertrag in Hannover für die 2. Liga. Dieser Vertrag läuft jetzt aus und Hannover scheint nicht verlängern zu wollen. Nach dem ersten Eindruck könnte dies ein Spieler sein, der woanders nicht mehr zum Zuge kam und bei uns nochmal durchstarten könnte.

Neben uns soll aber auch Heidenheim an ihm dran sein. Sollten diese aufsteigen deutet das Zepter sicher Richtung Heidenheim.

In Hannover kam er 16 mal in dieser Saison zum Einsatz, dabei bereitete er 3 Tore vor und flog ein mal mit gelb-rot vom Platz

Quelle: Bild


Name: Christopher Antwi-Adjei
Position: Linksaußen
Alter: 26
Verein: Hannover 96
Wahrscheinlichkeit: eher unwahrscheinlich (30 %)

Jimmy war im Gespräch bei Hannover 96. Jetzt mag man fragen, warum man innerhalb der Liga wechseln möchte. Das Argument von uns weg ist sicherlich Geld. Hannover wird deutlich mehr zahlen können als wir und ein Aufstieg ist rein der Papierlage nach wahrscheinlicher als bei uns.

Nichtsdestotrotz dürfte Jimmy teuer werden und die Frage ist ob Hannover sich das leisten kann. Jimmy hat sich bei uns vor allem in der 2. Liga richtig stark entwickelt und auch in der 1. Liga ist er der einzige Spieler, der in jedem Spiel zum Einsatz kam. Vorstellen könnte ich mir eigentlich nur einen Wechsel in der 1. Liga oder ins Ausland.

Quelle: Bild


Name: Christopher Antwi-Adjei
Position: Linksaußen
Alter: 26
Verein: PFK Ludogorets Razgrad
Wahrscheinlichkeit: sehr unwahrscheinlich (10%)

In der Print Version der Bild stand wohl, dass der bulgarische Erstligist ein Angebot von 750.000 € gemacht hätte. Auch wenn es die Ausstiegsklausel für 2,5 Mio. nicht geben sollte, sollte Jimmy deutlich mehr Wert sein. Ein Wechsel in so eine unbekannte Liga ist ein seinem Alter sicher auch nicht der richtige Schritt. Mit 26 wäre ein Wechsel zu einem großen präsenten Verein sicher die richtigere Wahl.


Name: Ben Zolinski
Position: Rechtsaußen/Sturm
Alter: 28
Vertragsende
Wahrscheinlichkeit: sehr wahrscheinlich (80%)

Wie traurig mich das macht, darüber zu schreiben das Benno uns vermutlich verlassen wird. Wie das Westfalenblatt schrieb, wird uns Ben Zolinski vermutlich nach dieser Saison verlassen. Sein Vertrag läuft aus und wird wohl nicht verlängert. Ob er oder der Verein nicht verlängern wollten ist noch nicht klar. Er soll Sonntag mit den 3 Leihspielern verabschiedet werden.

Quelle: Westfalenblatt


Name: Amara Condé
Position: Zentrales Mittelfeld
Alter: 23
Verein: Rot-Weiß Essen
Wahrscheinlichkeit: eher wahrscheinlich (70%)

Bereits im Winter wollte man Amara von RWE loseisen. Die Ablöse schien aber im Winter noch zu hoch. Durch den Abstieg sollte das Interesse an ihm nicht geringer geworden sein.

Diese Saison stand er 25 mal auf dem Platz, dabei immer in der Startelf. Er bereitete dabei 3 Tore vor und erzielte 2 selbst. Sein Marktwert liegt aktuell bei 175.000 €

Unter 100.000 € will RWE wohl nicht mit sich reden lassen.
Sehr interessant im verlinkten Artikel sind die Kommentare 😀
Dort scheint für einen guten Spieler nur Größe und Maße zu zählen 🙂

Quelle: Reviersport