Zwischenfazit Winterpause 15/16

Eigentlich steh ich mal so gar nicht auf Fußballpausen, aber diese war bitter nötig. Und was war bisher nicht alles los:

Abgänge müssen verdaut werden

Die Suspendierungen von Mahir „Magic“ Saglik, Daniel Brückner „Fußballgott“ und Srdjan „Hier Spitznamen eintragen“ Lakic trafen die Kaderzusammenstellung hart. 2 Stürmer und ein Linksverteidiger. Mit Proschwitz und Brasnic, der bisher nur richtig Anwendung in der 2. Mannschaft gefunden hat, hatten wir nur noch 2 Stürmer von denen sich Proschwitz mit 5 Treffern quasi von selbst aufstellte. Mit Brückner verloren wir hauptsächlich eine Identifikationsfigur des Vereins und einen Kämpfer.
Im letzten Artikel habe ich schon genug dazu geschrieben, deshalb sei nur noch kurz angemerkt, dass Bohne den Vertrag mit unserem SCP aufgelöst hat und sich sicher ist, dass er bis zum Ende der Transferperiode einen neuen Verein gefunden hat.

Niemand weiß ja wirklich was vorgefallen ist und ob es richtig war euch zu suspendieren, aber aus der Sicht der Fans: Ihr werdet uns fehlen! Ihr wart ein wichtiger Teil dieses Vereins und habt euch mit diesem identifiziert. Dass ihr beide beim Testspiel der 1. und 2. Mannschaft vorbei gekommen seid zeigt doch, dass euch noch viel an dem Verein liegt.
Danke! Für alles!

Zwei bis Vier Neuzugänge

Dass es keine Vier werden habe ich ja schon vermutet. Vielleicht kommt noch ein Stürmer, aber so spät in der Transferphase noch einen Panikkauf, das wird nicht wirklich was bringen.
Dafür haben wir einen gestandenen neuen Innenverteidiger mit Tim „Bohne 4“ Sebastian und einen Stürmer, der zumindest auch mal genau wusste wo das Tor steht mit Jakub Sylvestr. Er war Torschützenkönig mit Mahir Saglik in unserer Aufstiegssaison, ist allerdings auch nur bis Saisonende ausgeliehen. Was ich bisher gesehen habe funktioniert Sebastian super in der Innenverteidigung und hält den Laden zusammen. Klar, alles nur unter Vorbehalt, aber ich glaube das war ein guter Einkauf. Mit Silvestr haben wir einen kleinen schnellen Stürmer, der sich nochmal richtig zeigen will nachdem die Saison bisher nicht wirklich erfolgreich gelaufen ist für ihn (0 Tore in der 2. Liga bei 3 Kurzeinsätzen / 1 Tor in der Regionalliga Bayern für die 2. Mannschaft von Nürnberg). Es muss sich erst zeigen ob er einschlägt, aber mit der passenden Motivation kann das was werden.
Mit 2 Stürmern sind wir für das halbe Jahr zumindest nicht dramatisch unterbesetzt, vorrausgesetzt es verletzt sich niemand schlimmer.

Das Trainingslager

Irgendwie mag ich darüber schon gar nicht mehr schreiben. Das Thema wurde so zerrissen in den Medien und Sozialen Netzwerken, da wurde alles zu gesagt was den Schwengel von Nick Proschwitz betrifft.
Bis zu diesem letzten Tag war für mich das Trainingslager ein kleiner Hoffnungsschimmer. Die Testspiele waren leicht optimistisch einzuordnen und die Mannschaft machte einen stabileren Eindruck, zumindest nach den Ergebnissen und dem was man so lesen konnte. Man hat leicht optimistisch, auch in Anbetracht des neuen Trainingszentrums, in die Zukunft gesehen.
Dann kam der Hammer mit der #Penisgate Affäre und plötzlich war alles im Arsch. Die Mannschaft ein undisziplinierter Sauhaufen, Trainer und Manager überfordert und autoritätslos, ja plötzlich war einfach alles mies.
Mit ein paar Tagen Abstand, der zwischenzeitlichen Suspendierung von Nick Proschwitz, die unvermeidbar war, finde ich, dass dieses Thema sowas von übertrieben durch die Medien geheizt wurde, das war ja nicht mehr feierlich. Plötzlich sind wir das Gespött der ganzen Nation und selbst im Dschungelcamp reden sie über uns. Schlimm genug, dass ich von sowas weiß, aber HEY! In 2 Monaten spricht wirklich niemand mehr davon. Nächste Woche geht endlich wieder die 2. Liga los und wir können wieder sportlich von uns reden machen. Bis dahin kann in noch nie da gewesener Qualität auf unserem neuen Trainingsgelände trainiert werden.

Ich vertraue der Mannschaft die wir haben! Ich bin mir sicher, dass wir den Klassenerhalt mit den jetzigen Spielern und dem Trainerteam schaffen werden! Ich werde weiterhin zu so vielen Spielen wie möglich fahren und unser Team anfeuern! Gerade in schlechten Zeiten!

Es wird Zeit, dass der SC Paderborn 07 sich wieder sportlich, am besten durch eine Reihe Siege, Fußballdeutschland präsentiert! Es reicht mit Suspendierungen, Hetze und immer neuen Eskapaden, wir wollen unsere Mannschaft auf dem Platz kämpfen und siegen sehen!

Ja wir schaffen das!

Euer PaderOptimist

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s