Englische Woche – Jetzt ist der Trainer gefragt

Das erste Spiel der englischen Woche und damit auch das erste Heimspiel liegt hinter uns. Nach 9 Pflichtspielen unter Baumgart sind wir immer noch ungeschlagen und am Dienstag können wir gegen Lotte nachlegen. Dafür muss sich Baumgart aber etwas einfallen lassen.

War es mal wieder eine Freude nach Abpfiff einen Sieg zu besingen. Die Offensive war wie schon in der letzten Woche das Prunkstück des Spiels. Das neu formierte Mittelfeld und der Sturm machen richtig Freude und wie dort die Chancen herausgespielt werden, ist die wahre Wonne. Die Abschlüsse könnten noch ein wenig präziser sein, aber das ist meckern auf hohem Niveau.

Nach wie vor ist die bisher größte Baustelle allerdings die Abwehr. Nicht unbedingt die Spieler an sich, obwohl der ein oder andere schon ein paar schwache Momente im Spiel hatte, sondern der Plan B wenn man in der 2. Hälfte führt und die Spieler platt sind. Wenn man so extrem offensiv spielt, gibt es hinten Lücken, die der Gegner ausspielen kann. Das ist der Preis, wenn man vorne so aggressiv mit vielen Toren spielen möchte.

Nach den zwei Spielen ist ja deutlich zu sehen, dass wir Hurra-Fußball nach vorne spielen möchten, immer schnell, immer direkt auf das Tor. Das beinhaltet auch ein riesiges Laufpensum. In beiden Spielen sah man, dass die Spieler nach 60, 70 Minuten recht platt waren. Es fehlt dann etwas die Puste durch das ganze Vollgas von vorne, nach hinten zu rennen. So kommt es dann, dass nicht mehr jeder Gegner angerannt wird. Wenn dann die Außenverteidiger noch offensiv stehen und die Innenverteidiger auseinander gezogen sind, ist es nicht mehr so schwer, mit einem schnellen Spieler daran vorbei zu rennen und alleine auf den Torwart zuzulaufen.

In beiden Spielen wurde dann nach 3 bzw. 2 Tore Führung die Spielanlage nicht geändert, sondern es wurde genau so Vollgas nach vorne gespielt, wie die Stunde davor. Ich könnte mir da auch mal einen früheren Wechsel Stürmer gegen defensiven Mittelfeldspieler vorstellen um im 4-2-3-1 mehr Kontrolle im Mittelfeld zu bekommen und mit Passspiel Zeit von der Uhr nehmen zu können und vielleicht noch den ein oder anderen Konter zu fahren. Es gibt halt nur 3 Punkte, ob mit 2, 3 oder 4 Toren Vorsprung. Man hat jetzt in beiden Spielen gesehen, dass so die letzte halbe Stunde die des Gegners ist und da muss sich Baumgart einen Plan B einfallen lassen.

Auf nach Lotte

Am Dienstag geht es dann schon wieder gegen Lotte. Nur zwei Tage Regeneration und schon geht es wieder los. Die große Frage: Wer ist bis dahin wieder fit das Tempo zu gehen über die volle Distanz? Ich kann mir schon keinen mehr weg denken aus dem Mittelfeld und der Offensive.
Danach geht es 4 Tage später schon wieder weiter. Baumgart wird vermutlich rotieren müssen und/oder die offensive Spielanlage etwas anpassen müssen.

Das sagt sich natürlich alles so einfach, man weiß natürlich nicht wie es im Training aussieht, was schon getestet wurde und vielleicht einfach für schlecht befunden wurde.

Ich vertraue Baumgart da auch voll und ganz, aber auf ihn kommt es jetzt an. Klar, bis Dienstag in Lotte und auch bis zum nächsten Heimspiel gegen Großaspach lässt sich taktisch nichts neues mehr trainieren. Er muss jetzt beurteilen wer fit genug ist um gegen Lotte nach vorne und hinten Vollgas zu geben über die gesamte Distanz.

Sicher ist bisher nur, dass Herzenbruch für Bertels spielen wird, der eine Zerrung auskurieren muss. Vielleicht stellt er auch auf ein 4-1-4-1 oder 4-2-3-1 um.

Alles in allem hoffe ich nur, dass wir unsere 3:1 Serie gegen Lotte halten können. Wir sind breit genug im Mittelfeld ausgestattet um hier etwas rotieren zu können. Ich bin gespannt wer sich in Lotte beweisen darf. Ich würde gerne wieder einen Aykut Soyak auf dem Platz sehen, oder Timo Mauer. Aber der würde auf der Position Zolinski, unseren Toptorjäger verdrängen. Das geht nicht 😄.

Das Spiel gibt es wieder nur auf Telekomsport.de zu sehen und den neuen PaderCast nehmen wir direkt nach dem Lottespiel erst auf.

Ich tippe so lange 4:0 bis es endlich eintritt. Viel Spaß beim Spiel!

Euer PaderOptimist

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s